Exklusives Interview zur Cyber-Sicherheit – Albfinanz meets Alchimedus

In einem durchschnittlichen Unternehmen läuft die Digitalisierung in vollem Gange und es wird mit modernster Technik, webbasierten Betriebssystemen und einem guten Netzwerk gearbeitet. Aufträge, Kundendaten und sämtliche relevanten Informationen sind jederzeit und überall abrufbar. Doch was passiert, wenn plötzlich ein Virus Ihr IT-System lahmlegt oder eine wichtige Datenbank versehentlich verschwindet? Datenverlust oder Cyber-Bedrohungen sind nur einige der möglichen Szenarien.

Christoph Bechtle, Gewerbekundenberater der albfinanz GmbH, hat sich dieser Thematik angenommen und in seiner Master Arbeit “Cyber Risk Management – a framework for companies to react to a constantly changing risk including a supply comparison of the German insurance market” ausführliche Analysen und Lösungen eruiert. Inzwischen berät er deutschlandweit Unternehmen über passende Absicherungsmöglichkeiten.

Im Interview mit Herrn Sacha Kugler, Unternehmensberater, Speaker & Begründer der Alchimedus Methode, spricht Christoph Bechtle über die Ermittlung des Risikos und darüber, welche Unternehmen eine Absicherung benötigen, über die Korrelation zwischen Datenschutz und IT-Sicherheit und welcher Haftung beteiligte Personen hier unterliegen.

Sie können am Montag, 01.02.2021 von 09:00 bis 10:00 Uhr live und kostenfrei an diesem Podcast teilnehmen!

Zugangsdaten:

Nehmen Sie an unserem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.

Zugang/Anmeldung: https://global.gotomeeting.com/join/353657165

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen: +49 692 5736 7317

Zugangscode: 353-657-165

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von podcast.alchimedus.de zu laden.

Inhalt laden